Hotel direkt suchen...


Sind Sie gerade mit der Planung der nächsten Reise beschäftigt und haben jetzt schon Angst vor dem Chaos am Flughafen? Wo muss ich hin? Wie finde ich den richtigen CheckIn-Schalter? Wie komme ich zum richtigen Gate? Reisende mit einem Android-Smartphone brauchen sich bald keine Sorgen mehr darum machen: Google bringt Flughafen-Pläne auf das Android-Handy. Im Googleblog teilt die Suchmaschine mit, dass der Kartendienst für Android nun erstmalig auch Indoor-Karten zur Verfügung stellt. In Flughäfen kann man sich also zukünftig durch die Terminals, Gates und andere Bereiche mittels Smartphone orientieren. Dazu wird auf dem Display der Grundriss des Terminals sowie das Stockwerk angezeigt, in dem man sich gerade befindet.

Etwas Geduld muss man allerdings noch aufbringen: Die Google Indoor-Maps stehen zunächst nur für eine Auswahl von großen Flughäfen in den USA zur Verfügung. Auf g.co/indoormaps können interessierte Anwender eine Demo-Version der neuen Indoor-Navigation anschauen.

Quellen: Googleblog, Fluege.com

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Mittwoch, 30. November 2011 und wurde abgelegt unter "Magazin, Tipps und News". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.