Hotel direkt suchen...


Wollten Sie schon immer eine Städtereise machen? Sie haben nur noch nicht gewusst, welche Metropole besonders interessant ist und viel zu bieten hat? Dann erfahren Sie hier, wie andere Urlauber sich entschieden haben.

Auf Platz eins steht die diesjährige Olympiastadt London. Der Tower, der Buckingham Palast, Big Ben, Saint Paul’s Cathedral, Westminster Abbey oder der Hyde Park sind nur einige der zahlreichen Sehenswürdigkeiten der englischen Hauptstadt. Platz zwei belegt New York, die Stadt, die niemals schläft – bei dem Angebot an Unterhaltung, Attraktionen, Bau- und Kunstwerken und vielem mehr ist das auch kein Wunder. Den dritten Platz nimmt die „Ewige Stadt“ Rom mit dem Colloseum, der Spanischen Treppe und etlichen anderen Baudenkmälern ein, gefolgt von Paris auf Platz vier. Die Stadt der Liebe hat neben dem Eiffelturm und der Kathedrale Notre Dame noch etliches mehr zu bieten, wofür ein Kurztrip gar nicht ausreicht. Auf dem fünften Rang der Beliebtheitsskala befindet sich die westliche US-Metropole San Francisco, die nicht nur wegen ihrer Hippie-Vergangenheit einen Besuch wert ist. Die nachfolgenden fünf Plätze belegen der Reihe nach Marrakesch, Istanbul, Barcelona, Siem Reap und unsere Hauptstadt Berlin, in der ja bekanntlich der Bär steppt.

Bei einem solchen Angebot fällt die Wahl schwer, doch bei den heutigen Flugpreisen braucht man sich nicht nur für ein Ziel entscheiden, sondern kann auch mehrere Städtereisen im Jahr planen. Die meisten Metropolen bieten zudem soviel Interessantes, dass ein Besuch gar nicht ausreicht, um auch nur annähernd das Wichtigste gesehen zu haben. Machen Sie es also wie viele andere auch – kommen Sie wieder!

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Dienstag, 31. Juli 2012 und wurde abgelegt unter "Tipps und News". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.