Hotel direkt suchen...


Das innovative Rundreisemodell von Mauiva AirCruise bietet Touristen ein neues Konzept des Reisens. Hier werden die Strecken nicht mit dem Bus sondern mit kleinen Privatflugzeugen zurückgelegt. Das spart Zeit, ist bequem und die Preise liegen nur knapp über denen einer konventionellen Busrundreise. Deutsche Reiseveranstalter wie Dertour oder FTI erkannten schnell das Potenzial solcher Angebote und nahmen sie in ihr Programm auf.
Das Gros der Gäste ist zwischen 22 und 52 Jahre alt und schätzt am meisten die kürzere Reisedauer, während die 53 bis 72 Jahre alten Passagiere besonders den Komfort genießen. Kofferschleppen und lange Autofahrten gehören der Vergangenheit an, das Gepäck wird direkt vom Flugzeug ins Hotel gebracht, während die Touristen die Attraktionen ihrer Reise bewundern können.
Nach dem großen Erfolg in den USA bietet Mauiva AirCruise ab September auch Ziele in der Karibik an. Ausgangs- und Endstation ist Orlando, die Route führt über die Grand Bahamas, Grand Cayman und Cancun zurück nach Florida.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 16. August 2012 und wurde abgelegt unter "Tipps und News". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.