Hotel direkt suchen...


Gästen des thailändischen Luxushotels „The Peninsula Bangkok“ steht ab sofort ein neues Transportmittel zur Verfügung. Neben einem Helikopter, vier Teakholz-Booten, zwei Rolls Royce und zehn BMW bereichert nun auch ein Tuk Tuk den hoteleigenen Fuhrpark. Das traditionelle Fortbewegungsmittel präsentiert sich hier allerdings in einer Luxusversion. Das Taxi auf drei Rädern besitzt beigefarbene Ledersitze und ist mit Annehmlichkeiten wie Kühlbox, kalte Erfrischungstücher und kostenfreiem WiFi ausgestattet. Für die Teilnehmer am Thai Home-Style-Kochkurs führt der Ausflug mit dem Tuk Tuk zu einem exotischen Markt in der Stadt, um frische Zutaten einzukaufen, die dann in der Hotelküche zubereitet werden. So können Interessierte in den Genuss thailändischer Lebensart kommen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Donnerstag, 16. August 2012 und wurde abgelegt unter "Tipps und News". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.