Hotel direkt suchen...


Nach den Unruhen und den damit verbundenen Einschränkungen im Tourismus ist eine Reise nach Ägypten für viele Urlauber wieder interessant. Passend dazu bieten die Reiseveranstalter Kreuzfahrten auf dem Nil an, da der Fluss wieder bis Kairo offen ist. So kann man die Pyramiden von Gizeh, ein Weltkulturerbe der UNESCO, ohne großen Ausflug über Land wieder vom Wasser aus besuchen. Neben Kairo und den weltbekannten Pyramiden von Gizeh bieten sich Ausflüge nach Assuan und Luxor an, die ebenfalls zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Ägypten zählen. Eine Flusskreuzfahrt gehört zur angenehmsten Art, dieses geschichtsträchtige Land kennenzulernen.

Dieser Beitrag wurde geschrieben am Freitag, 14. September 2012 und wurde abgelegt unter "Reisetrends". Du kannst die Kommentare verfolgen mit RSS 2.0. Du kannst hier einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback senden von deiner eigenen Seite.