Hotel direkt suchen...


Die portugiesische Hauptstadt ist immer eine Reise wert und erstrahlt zur Weihnachtszeit in besonderem Glanz. Die Temperaturen sind auch im Winter recht mild und liegen meist zwischen zehn und 15 Grad Celsius. Ideal, um die weihnachtliche Beleuchtung und Dekoration bei einem Spaziergang zu bewundern. Zahlreiche Weihnachtsmärkte und Kirchen laden zu einem Besuch ein, auf dem Hauptplatz der Stadt, dem Terreiro do Paço, finden Festlichkeiten bis Neujahr statt. Hier steht auch ein 28 Meter hoher Technologie-Weihnachtsbaum des portugiesischen Künstlers Leonel Moura. Außerdem kann man die Gelegenheit nutzen, das Lisboa Story Centre zu besuchen, ein Museum, das die Geschichte der Stadt von der Gründung bis in die Moderne zeigt. weiterlesen… »

Nach einer einwöchigen Erkundungstour auf Aruba verrät Starkoch Mirko Reeh nun die besten Rezepte der niederländischen Karibikinsel. Nachzulesen sind diese auf der Webseite des Fremdenverkehrsamtes von Aruba, sie stehen unter dem Motto „Arubas Aromen“. Dabei ist der Geschmack von der spanischen, südamerikanischen und niederländischen Küche geprägt, beispielsweise sind Edamer und Gouda nicht mehr wegzudenken. Auch das Nationalgericht „Keshi Yena“ besteht aus Käse, Hühnchen und Gemüse. Außerdem gibt es die Kochanleitungen für „Funchi“, eine Maispolenta, und „Bolo Ponche Crema“, einen Eierlikörkuchen. Cocktailfreunde können sich noch über das Rezept für „Aruba Ariba“, das beliebteste Mixgetränke der Insel, freuen. Zusätzlich können Sie an dem Spiel „Cook it! – Die Grünen ins Töpfchen“ teilnehmen, bei dem es einen Kochkurs mit Mirko Reeh zu gewinnen gibt. weiterlesen… »

2012 10 Dez

Urlaub 2013

Abgelegt unter: Magazin | Keine Kommentare

National Geographic, die amerikanische Gesellschaft zur Förderung der Geographie, hat eine Liste mit außergewöhnlichen Urlaubszielen herausgegeben, von denen wir Ihnen einige beispielhaft zeigen wollen. Vielleicht ist Ihr Reiseziel 2013 auch dabei? Auf jeden Fall können Sie sich einige Anregungen holen, wo man seinen Urlaub an nicht alltäglichen Orten verbringen und Neues entdecken kann. weiterlesen… »

Am 12. Dezember 2012 ist es endlich soweit:  Dies ist die Lizenz Nummer 12, nach der Gründungsausgabe in England gibt es das Magazin auch in Brasilien, Argentinien, Frankreich, Gesamt-Asien, Indien, Philippinen, Spanien, Thailand, Korea und China. Zunächst ist eine zweimonatliche Ausgabe geplant, die 132 Seiten umfasst. Zahlreiche Insidertipps komplettieren die informativen Beiträge, die sowohl aus traditionellen Reisereportagen als auch aus Wissensbeiträgen bestehen. weiterlesen… »

Haben Sie Ihre Weihnachtsvorbereitungen schon abgeschlossen oder ist Ihnen das ganze Drumherum sowieso zuviel? Sie freuen sich lieber auf bunte Straßenumzüge, als besinnliche Stunden daheim zu erleben? Dann ist vielleicht die Faschingszeit für Sie die schönste Zeit des Jahres! weiterlesen… »

Zu Weihnachten wird in London einiges geboten. Ob Sie gerne Eislaufen gehen, Weihnachtskonzerte besuchen oder lieber über Weihnachtsmärkte bummeln – hier gibt es für jeden etwas zu sehen und zu erleben. weiterlesen… »

Ab 2013 dürfen Krankenkassen keine kostenlose weltweite private Auslandskrankenversicherung mehr anbieten. Betroffen sind vor allem Versicherte der Betriebskrankenkassen, da hier der Versicherungsschutz oft als Extraleistung enthalten war. Dies ist nun nicht mehr möglich. Reisen in Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen geschlossen hat, oder innerhalb Europas sind nicht betroffen. Es ist allerdings auch hier zu beachten, dass der vorhandene Versicherungsschutz oft nicht ausreicht, da die gesetzlichen Krankenkassen meist nur einen Bruchteil der Behandlungskosten erstatten. Generell ist beispielsweise der Krankenrücktransport, oft die teuerste Maßnahme, nicht abgedeckt. Deshalb ist in jedem Falle ein zusätzlicher Auslandskrankenschutz ratsam.

Das Kamalaya, ein Wellness-Paradies und ganzheitliches Spa-Resort auf der thailändischen Insel Koh Samui im Süden des Landes, wurde zum zweiten Mal in Folge zum „Spa Retreat of the Year“ gewählt. Für das Resort, das 2005 eröffnet wurde, ist es bereits die 24. Auszeichnung. Mit diesem Preis werden unter anderem ein hervorragender Service sowie ein ganzheitliches Gesundheitskonzept mit einem breit gefächerten Angebot, zum Beispiel Stress- und Burnout-Programme, gewürdigt. Die idyllische Lage in einer wunderschönen Landschaft, eine genussvolle, gesunde Küche sowie umfangreiche Wellnesseinrichtungen bieten den Gästen alles, was sie von einem Resort dieser Art erwarten. weiterlesen… »

Das Auswärtige Amt hat nach erneuten Unruhen in Ägypten eine Reisewarnung für dieses Land ausgegeben. Es empfiehlt dringend, Reisen bis auf weiteres auf die Urlaubsgebiete am Roten Meer, die Touristenzentren in Oberägypten, Alexandria und den Großraum Kairo zu beschränken. Nilkreuzfahrten und geführte Touren in der Weißen und Schwarzen Wüste gelten als sicher. Von Touren in die übrigen Landesteile wird allerdings abgeraten, vor allem Besuche im Nord-Sinai und dem ägyptisch-israelischen Grenzgebiet sollten vermieden werden. weiterlesen… »

Für kulturell Interessierte bieten sich die für 2013 ausgewählten Kulturhauptstädte Europas, Kosice und Marseille, als Reiseziel an. Zahlreiche Ausstellungen, Konzerte sowie andere Kulturveranstaltungen locken Besucher an und versprechen eine Menge Überraschungen. Um sicherzugehen, keines der abwechslungsreichen Angebote zu verpassen und zusätzlich ein Schnäppchen zu ergattern, sollte man sich frühzeitig erkundigen und buchen. Oft werden im Vorfeld des Jubiläumsjahres preisgünstige Pakete offeriert, welche die Anreise, Übernachtungsmöglichkeiten und Eintrittskarten zu den Events beinhalten. weiterlesen… »